IM+ Talk

Skype-Variante mit dem gewissen Plus

IM+ Talk bringt Internet-Telefonie und Chats über das beliebte Skype-Netzwerk auf den Handheld. Mit der Shareware hält man auch unterwegs via WLAN-, GPRS- oder UMTS-Internetverbindung Kontakt zu Skype-Partnern. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

IM+ Talk bringt Internet-Telefonie und Chats über das beliebte Skype-Netzwerk auf den Handheld. Mit der Shareware hält man auch unterwegs via WLAN-, GPRS- oder UMTS-Internetverbindung Kontakt zu Skype-Partnern.

IM+ Talk arbeitet im Prinzip genau wie das Original: Zunächst muss man sich kostenlos einen Benutzerzugang bei Skype einrichten. Ist dieser freigeschaltet, können Anwender mit der Shareware mit anderen Skyponauten über das Internet gebührenfrei telefonieren und Sofortnachrichten austauschen.

Gegen Bezahlung nach Skype-Out-Tarifen sind preisgünstige Anrufe zu echten Festnetz- und Mobilfunknummern weltweit möglich. Die von Skype gewohnten Funktionen wie Kontaktliste, Online-Status und Chatfenster sind in der Shareware eingebaut. Selbst Gruppenchats und Telefonkonferenzen steht nichts im Wege.

Fazit
IM+ Talk bietet eine echte Alternative mit gutem Bedienkomfort zu der VoIP-Software aus dem Hause Skype. In einem wichtigem Punkt fällt die Software im Vergleich zu dem Original jedoch ab. Während Skype selbst kostenlos ist, müssen Anwender von IM+ Talk nach Ablauf der Testphase einen einmaligen Obolus an den Hersteller entrichten.

IM+ Talk

Download

IM+ Talk 3.70.1